Mario Universe

Das Fan-Forum zu Super Mario und Nintendo!
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
 
Dies ist das Archiv des alten Mario Universe-Forums.
Das neue Forum findest du unter:
http://mario-forum.net


(This forum is closed. We have moved to http://mario-forum.net)

Austausch | 
 

 Dringende Hilfe Trojanerverdacht!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
16-Bit-Fan
Bob-Omb-Bomber
Bob-Omb-Bomber
avatar

Anzahl der Beiträge : 204
Münzen : 3045
Alter : 22
Ort : Kiel
Leben : Keine Verwarnung

BeitragThema: Dringende Hilfe Trojanerverdacht!   Do Okt 18, 2012 5:58 pm

Mein Bruder hat eine Warscheinlich unechte warnung erhalten das sein PC gesperrt ist und es wird Geld verlangt um ihn wieder zu entsperren. Wer kann mir helfen wir werden es nicht los.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mariofan13
 
 
avatar

Anzahl der Beiträge : 701
Münzen : 3400
Alter : 20
Ort : Pilzkönigreich
Leben : Keine Verwarnung

BeitragThema: Re: Dringende Hilfe Trojanerverdacht!   Fr Okt 19, 2012 5:52 am

Hallo Smile
KEinesfalls zahlen!!
Dein Bruder hat sich den BKA-Trojaner eingefangen. Darum ging es schon mal hier: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Wink Da wurde der Trojaner entdeckt, bevor er den PC sperrte.
Bei deinem Bruder aber wurde der PC schon vom Trojaner gesperrt. Hier kannst du folgendes versuchen: Starte den PC, und sobald das Logo des PC-Herstellers erscheint, also noch bevor Windows startet, drückst du die F8-Taste, damit du zu den "erweiterten Startoptionen" gelangst. Dort wählst du dann "Computer reparieren", und bestätigst mit der Entertaste. Dann bestätigst du die Tastatureingabemoethode, welche standardmäßig auf Deutsch eingestellt sein sollte. Nun musst du den Usernamen und das Kennwort (eines Administratoraccounts) eintippen, und so gelangst du zu den rettenden "Systemwiederherstellungsoptionen".
Dort wählst du dann "Systemwiederherstellung", und setzt das System auf einen Zeitpunkt zurück, zu dem der PC noch nicht "gesperrt" war.
Es kann allerdings sein, dass der Trojaner trotzdem noch im PC ist - für die genaue Bereinigung verweise ich dich auf [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können], denn für das habe ich einfach zu wenig Kenntnisse Embarassed

Achtung! Manche BKA-Trojaner verschlüsseln zusätzlich die Daten auf der Festplatte! Es kann sein, dass die Daten dann für immmer verloren sind, weil es keine Entschlüsselungsprogramme gibt. Auch hier würde ich an deiner Stelle im Trojaner-Board nachfragen Wink

Auf jeden Fall: Virenscanner und Firewall immer aktuell halten und Backups machen, sofern dir deine Daten lieb sind Wink Auch Backups auf Viren überprüfen, bevor du sie aufspielst!


Zuletzt von Mariofan13 am Fr Okt 19, 2012 1:52 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet (Grund : Ergänzung)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mario-universe.forumieren.com
16-Bit-Fan
Bob-Omb-Bomber
Bob-Omb-Bomber
avatar

Anzahl der Beiträge : 204
Münzen : 3045
Alter : 22
Ort : Kiel
Leben : Keine Verwarnung

BeitragThema: Re: Dringende Hilfe Trojanerverdacht!   Fr Okt 19, 2012 2:42 pm

Danke von mir und meinen Bruder wir werden das mal machen. Er hat auf seinen PC fast nichts was er nicht wiederbekommen könnte also wäre es nicht schlimm wenn alles weg wäre. Das was er nicht wiederbekommen würde haben wir schon auf einen USB-Stick gerettet. Ist doch nicht schlimm das du nicht mehr Kenntnisse hast, dadurch das du mir schon mal erklärt hast was das für ein Trojaner ist konnte ich schon mal meinen Bruder beruhigen das diese Nachricht nicht echt war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mariofan13
 
 
avatar

Anzahl der Beiträge : 701
Münzen : 3400
Alter : 20
Ort : Pilzkönigreich
Leben : Keine Verwarnung

BeitragThema:    Fr Okt 19, 2012 2:47 pm

Bittesehr Wink
In so einem Fall wäre es auch ganz praktisch, wenn ich wüsste, welches Windows dein Bruder hat Wink
Vergiss nicht, den USB-Stick auf Viren zu prüfeb, bevor Du die darauf gespeicherten Date(ie)n öffnest!

MfG Mariofan13
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mario-universe.forumieren.com
16-Bit-Fan
Bob-Omb-Bomber
Bob-Omb-Bomber
avatar

Anzahl der Beiträge : 204
Münzen : 3045
Alter : 22
Ort : Kiel
Leben : Keine Verwarnung

BeitragThema: Re: Dringende Hilfe Trojanerverdacht!   Fr Okt 19, 2012 3:07 pm

Er hat wie ich auch Windows 7.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mariofan13
 
 
avatar

Anzahl der Beiträge : 701
Münzen : 3400
Alter : 20
Ort : Pilzkönigreich
Leben : Keine Verwarnung

BeitragThema: Re: Dringende Hilfe Trojanerverdacht!   Fr Okt 19, 2012 3:10 pm

Dann ist eh alles okay;)
Wie geht es euch beim "reparieren" des PCs? Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mario-universe.forumieren.com
16-Bit-Fan
Bob-Omb-Bomber
Bob-Omb-Bomber
avatar

Anzahl der Beiträge : 204
Münzen : 3045
Alter : 22
Ort : Kiel
Leben : Keine Verwarnung

BeitragThema: Re: Dringende Hilfe Trojanerverdacht!   Fr Okt 19, 2012 3:49 pm

Herrvorragend scheint funktioniert zu haben. Er Lädt sich gerade zur sicherheit Malwarebytes Anti-Malware herunter und macht einen scan. Danke für so eine schnelle und einfache Lösung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mariofan13
 
 
avatar

Anzahl der Beiträge : 701
Münzen : 3400
Alter : 20
Ort : Pilzkönigreich
Leben : Keine Verwarnung

BeitragThema: Re: Dringende Hilfe Trojanerverdacht!   Fr Okt 19, 2012 3:57 pm

Gern geschehen Wink

Falls MAlwarebytes etwas findet, verschiebe die Funde in die Quarantäne und frag wegen weiterer Hilfe in einem auf Malware spezialisieren Forum, wie z.B. Trojaner-Board.de, nach Wink (Logfile speichern!)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mario-universe.forumieren.com
Mariofan13
 
 
avatar

Anzahl der Beiträge : 701
Münzen : 3400
Alter : 20
Ort : Pilzkönigreich
Leben : Keine Verwarnung

BeitragThema: Re: Dringende Hilfe Trojanerverdacht!   Sa Okt 20, 2012 9:06 pm

Ich denke, der Virenscan mit Malwarebytes sollte jetzt abgeschlossen sein...
Was war das Resultat des Malwarebytes-Scans? Wurde etwas gefunden? Wink

Kann ich hier schließen? Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mario-universe.forumieren.com
16-Bit-Fan
Bob-Omb-Bomber
Bob-Omb-Bomber
avatar

Anzahl der Beiträge : 204
Münzen : 3045
Alter : 22
Ort : Kiel
Leben : Keine Verwarnung

BeitragThema: Re: Dringende Hilfe Trojanerverdacht!   So Okt 21, 2012 5:22 pm

Ja er hatte 6 Trojaner gefunden. Den Rest hat mein Bruder allein hinbekommen. Du kannst jetzt zu machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mariofan13
 
 
avatar

Anzahl der Beiträge : 701
Münzen : 3400
Alter : 20
Ort : Pilzkönigreich
Leben : Keine Verwarnung

BeitragThema: Re: Dringende Hilfe Trojanerverdacht!   So Okt 21, 2012 5:26 pm

Okay... Thread geschlossen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://mario-universe.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Dringende Hilfe Trojanerverdacht!   

Nach oben Nach unten
 
Dringende Hilfe Trojanerverdacht!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» HILFE für Pokemon-Geheimgeschehen
» Hilfe bei mir klappt das fischen nicht.
» Ich suche die qr codes für diese designs!!!bitte um hilfe
» Hilfe für zmodeler 3
» Hilfe^^

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mario Universe :: Über das Forum :: Hilfe& Support-
Gehe zu: